Weiter ungeschlagen

Am vergangenen Sonntag gastierte der TSV Hohenhameln im Prinzenpark. Bislang steht der Tabellenletzte noch ohne Punktgewinn da. Auch an diesem Wochenende hieß es aus deren Sicht 0:7 (0:4). Unsere Mannschaft zeigte von Beginn an wer Herr im Hause ist und wollte die 3 Punkte im Prinzenpark behalten. Schnell ging man mit 1:0 in Führung und dominierte die Partie nach Belieben.

Herausragender Akteur an diesem Sonntag war Jannis Plietker. Nach langer Verletzungspause platzte bei ihm der Knoten und markierte 4 Treffer an diesem Vormittag. Die weiteren Treffer erzielten Marcel Baschin (2x) und Oskar Nowak, der im Trikot der Zweiten sein Debüt für unseren Verein gab.

Nach dem Spiel war Sami Gharbi mit allen Akteuren sehr zufrieden und lobte sie überschwänglich.

Am kommenden Wochenende gastieren unsere Kicker beim SV Kralenriede.

Zurück