Weiterhin ungeschlagen

Unsere Zweite hat einen Lauf. Nach drei Siegen in Folge, folgte letzte Woche Sonntag ein 2:2 beim FC Heeseberg. Hierbei erzielten die Treffer Paul Schirmer und Dario Cemdano. Leider mussten wir in diesem Spiel auch drei verletzte Spieler verzeichnen. Wir wünschen den Spielern gute Besserung und baldige Genesung.

Letztendlich konnte man mit der Punkteteilung zufrieden sein, da viele Umstände dafür sorgten, dass ein vernünfitges Bezirksligaspiel nicht zustande kam. Jedoch hätte unsere Mannschaft auch in diesem Spiel als Sieger vom Platz gehen können. Aber auch ein Lob an den Aufsteiger, die der einen oder anderen Mannschaft in der Bezirksliga noch das Leben schwer machen werden.

 

Am vergangenen Sonntag zeigte sich unsere Truppe dann in bester Torlaune. Das Spiel gegen den TSV Sickte konnte mit 6:2 gewonnen werden. Die Tore erzielten: 3x Niklas Neudorf, 2x Paul Lakaschus, 1x Dario Cemdano.

Nach dem Spiel suchte Sami Gharbi nicht das vermeintliche Haar in der Suppe, jedoch die beiden Gegentore hätten vermieden werden können. Ansonsten ist er mit der Leistung seiner Jungs durchaus zufrieden gewesen.

Am kommenden Wochenende gastiert dann unsere Mannschaft zum Spitzenspiel beim Lehndorfer TSV.

Zurück